Fachschule (abendform)

Fachbereich Maschinenbautechnik

Ziel: Staatlich geprüfte Technikerin/Staatlich geprüfter Techniker

Feature 69

Über diesen Bildungsgang

Vierjährige Fachschule in Abendform
Wöchentliche Stundenzahl: mindestens 12 Stunden Unterricht (Montag, Dienstag, Donnerstagabend je 4 Stunden)
Gesamtstundenzahl: mindestens 2.400 Unterrichtsstunden

Ziele und Abschlüsse.

Vermittlung einer erweiterten und vertieften qualifizierten Fachbildung sowie fachübergreifender Kenntnisse

Erwerb der Berechtigung, mit bestandenem Fachschulexamen die Berufsbezeichnung „Staatlich geprüfte Technikerin/Staatlich geprüfter Techniker“ führen zu dürfen

 

Aufnahmebedingungen
Abgeschlossene Berufsausbildung in einem einschlägigen Ausbildungsberuf
Entsprechende Berufstätigkeit von mindestens einem Jahr zusätzlich zur Berufsausbildung
 
Abschluss der Berufsschule
 
Sonderregelung:  Bei fehlendem Berufsabschluss reichen der Abschluss der Berufsschule und eine mindestens fünfjährige einschlägige Berufstätigkeit

Kosten

Die Ausbildung selbst ist kostenfrei: Wünschenswert für ein erfolgreiches Lernen und Arbeiten während der Fachschulausbildung ist eine den Anforderungen entsprechende private Ausstattung mit PC, Standardapplikationen und Internetzugang. Hierdurch können unter Umständen zusätzliche Kosten auf die Fachschülerin/ den Fachschüler zukommen.

Dauer
Vierjährige Fachschule in Abendform
 
Wöchentliche Stundenzahl: mindestens 12 Stunden Unterricht (Montag, Dienstag, Donnerstagabend je 4 Stunden)
 
Gesamtstundenzahl: mindestens 2.400 Unterrichtsstunden

Herr Leibold

Kontakt
Herr Henseler

Kontakt
Download

 

 

 

 


Berufskolleg Hattingen des Ennepe-Ruhr-Kreises © 2023

Impressum | Datenschutzerklärung | Web Untis | Lehrerportal | DWOFOGS | DWOHH | Login