Bundessiegerehrung Planspiel Börse – bkh Team dabei

Bei der Bundessiegerehrung, die im Mai in Frankfurt stattfand, war auch das Siegerteam des bkh dabei. Aufgrund ihrer hervorragenden Platzierung beim diesjährigen Planspiel Börse, einem Wettbewerb der Sparkasse, hatten die Siegerinnen der angehenden Fachkräfte im Fahrbetrieb neben einem Preisgeld einen Ausflug in die Bankenmetropole gewonnen.

Sie hatten im Online – Lernspiel Planspiel Börse, bei dem es darum geht, die Börsengeschäfte zu simulieren und so ihr Wissen um An- und Verkäufe praktisch anzuwenden, so gut abgeschnitten, dass sie als ein Siegerteam geehrt wurden.

Sandra Fabian und Hale Gencer sowie ihr Lehrer Torben Notbohm verbrachten somit ein Wochenende mit anderen Gewinnern in Frankfurt und strahlten bei der Siegerehrung im Trianon-Tower der Deka-Bank über ihren Erfolg. Neben der Übergabe der Urkunden in diesem feierlichen Rahmen, bei der auch Torsten Grabinski von der Sparkasse nicht fehlen durfte, war der Besuch der Frankfurter Börse ein weiteres Highlight des Besuchs in Frankfurt.

Wir gratulieren den Gewinnerinnen herzlich zu diesem herausragenden Erfolg auf Bundesebene und hoffen, dass sich dieser Erfolg auch dank der Unterstützung durch die Sparkasse Hattingen im Jahr 2022 fortsetzen wird.

Hoffen wir also auf viele Spielteams vom bkh, wenn die 40. Spielrunde des Planspiels Börse am 04. Oktober 2022 beginnt – vielleicht ist auch wieder ein Siegerteam unserer Schule dabei.

Weitere Blogbeiträge: