Schülerumfrage zum Distanzunterricht am bkh

Im Zeitraum vom 09.2.2021 bis zum 16.02.2021 hat das Berufskolleg Hattingen eine Schülerumfrage zum Thema Distanzlernen durchgeführt. Insgesamt haben sich über 300 Schülerinnen und Schüler beteiligt. Wir möchten an dieser Stelle einige Ergebnisse vorstellen.

1

Die erste Frage sollte die Stimmung nach Wochen von Distanzunterricht erfassen. Etwa 60% der Befragten gaben an, dass es ihnen insgesamt gut gehe, während fast 90% mit der häuslichen Situation insgesamt zufrieden sind.

2

Gut 80% der Schüler*innen können sich die Lernzeit gut einteilen und sind nach wie vor motiviert. 93% aller Befragten nehmen regelmäßig am Distanzunterricht teil.

3

Bei der Frage nach der Gestaltung des Distanzunterrichts zeigte sich, dass überwiegend mit Videokonferenzen, der Chatfunktion und Aufgabenblättern gearbeitet wird. Auch die Arbeit in Gruppen wird häufig eingesetzt.

4

Bei der Benotung des Einsatzes einzelner Lehrmethoden und -mittel erhielt das bkh von ca 80% der Befragten Noten im Bereich von Eins bis Drei.

5

Die abschließende Frage nach der Gesamtbeurteilung des Distanzunterrichts am bkh zeigt, dass sich die große Mehrheit durch die Lehrerinnen und Lehrer gut unterstützt fühlt.

Diese insgesamt erfreulichen Ergebnisse lassen uns positiv in die nähere Zukunft sehen. Wir sind sicher, dass wir so unseren Schüler*innen auch in dieser Zeit einen spannenden und vor allem lehrreichen Unterricht bieten können und dass alle ihre Ausbildungsziele erreichen.

Weitere Blogbeiträge: